Saisoneröffnung mit vier Jugendturnieren

27.08.2019 19:49 von B. Rensch

Am vergangenen Wochenende starteten die Nachwuchshandballer des USV Halle in vier Altersklassen in das Spieljahr 2019/20.

Am Samstag kämpften die Mannschaften der E- und D-Jugend um die Pokale, ehe am Sonntag C- und B-Jugend ins Geschehen eingriffen. In allen Begegnungen wurde mit viel Engagement um den Sieg gekämpft, wobei auch schon recht ansehnliche Spielzüge zu beobachten waren. Auf den Rängen sorgten zahlreiche Zuschauer für gute Stimmung, sodass die Sportler immer wieder aufmunternden Beifall für die gezeigten Leistungen erhielten. Für die Übungsleiter ergaben sich darüber hinaus auch noch einige Erkenntnisse, auf welche Dinge in Vorbereitung der nun anstehenden Punktspiele noch besonders Wert gelegt werden muss.

Nach insgesamt 47 Turnierspielen an beiden Tagen, die von den Schiedsrichtern gut und sicher geleitet wurden, ergaben sich diese Turnierendstände:

mJE: 1. USV Halle I 8:0
  2. SC DHfK Leipzig 6:2

3. HC Elbflorenz Dresden 4:4

4. HSG Wolfen 2:6

5. USV Halle II 0:8
mJD: 1. SC DHfK Leipzig 12:0
  2. Nordhäuser SV 9:3

3. BSV Magdeburg 7:5

4. TSG Calbe 6:6

5. USV Halle I 6:6

6. SC DHfK Leipzig II 2:10

7. USV Halle II 0:12
mJC: 1. SV Langenbogen 6:0
  2. USV Halle I 4:2

3. TSG Calbe 2:4

4. USV Halle II 0:6
mJB: 1. HSV Apolda  8:0
  2. TSG Calbe 6:2

3. USV Halle 4:4

4. HC Aschersleben 2:6

5. Nordhäuser SV  0:8

 

Allen Teams wünschen wir einen erfolgreichen Start in die zum Teil schon am kommenden Wochenende beginnende Punktspielsaison und ein Wiedersehen in Halle im August 2020.

Ein ganz besonderer Dank der Sektionsleitung geht an dieser Stelle an die Eltern, die sich an beiden Tagen hervorragend um das leibliche Wohl der Aktiven und Zuschauer gekümmert haben, sowie an den Turnierorganisator Walter Malik für seinen Einsatz.

Zurück